Mountainbike and Bed
Doccione di Sotto, Toscana
In der Bildmitte erkennt man die Dächer von Montesilvestre, der Berg rechts daneben ist der Monte Fatucchio 904 m.
... vor langer Zeit, ein großes Haus mitten in einem großen Dorf ...

Diesmal ist ein verlassenes Dorf, Montesilvestre, das Ziel der Tour durch’s Tal. Es gibt mehrere Möglichkeiten dort hinzukommen. Entweder man folgt der Schotterstraße bis zum Passo delle Gualanciole und von da aus auf dem Weg 057 oder aber man verlässt die Schotterstraße nach 1,5 km und folgt dem Weg 059 Richtung Le Nocette, biegt aber vor den Häusern an der Wegkreuzung 067 links ab und kommt nach zwei Bachdurchquerungen und einem steileren Anstieg auf den Weg 057, der nach Montesilvestre führt. Man erkennt die Häuser schon von weitem, aber erst, wenn man angekommen ist,  sieht man, dass fast alle verfallen oder aber auf jeden Fall verlassen sind. Man muss diese Ruinen höchstens mit ein paar Schafen teilen.

Weiter 4.1

 
Top | doccionedisotto@gmail.com